Giovanni absolviert erfolgreich den Combat Mindset and Mental Conditioning Instructor Kurs!

Giovanni absolviert erfolgreich den Combat Mindset and Mental Conditioning Instructor Kurs!
gio

Giovanni absolviert erfolgreich den Combat Mindset and Mental Conditioning Instructor Kurs!

Unter die verschiedenen Krav Maga Global (KMG) Weiterbildungsmöglichkeiten zählt der Combat Mindset and Mental Conditioning Instructor Kurs, der seit ein paar Jahren für aktive Instruktoren angeboten wird. Dieses Jahr fand am 6-8 Mai dieser Kurs in Lyon (Frankreich) statt, unter der direkten Anleitung von Eyal Yanilov (Master 3) aus Israel und Ole Boe (Expert 4) aus Norwegen. Vom Krav Maga Center München absolvierte unser Instruktor Giovanni diese Weiterbildung.

Der Kurs beschäftigt sich überwiegend mit der Entwicklung und Verschärfung einer passenden geistigen Haltung im Kampf (combat mindset) und dem dazugehörigen mentalen Training (mental conditioning).

Sieg wird sehr häufig als die Folge einer guten mentalen Vorbereitung erachtet. Wenn man Weltklasse-Athleten verfolgt, scheinen sich diese vor einem Wettbewerb mental vorzubereiten. Beobachtet einmal einen solchen Athleten vor dem Start des Wettbewerbs: Gewöhnlich scheint der Athlet, eine Reihe von Bewegungen durchzugehen, die denen ähneln, die er gleich machen wird. Mit anderen Worten: Solche Athleten visualisieren den bevorstehenden (Wett)Kampf.

Auf Krav Maga adaptiert: Mentale Vorbereitung, Fokus und Entschlossenheit sind sehr wichtige Aspekte, um einen Kampf positiv für sich zu entscheiden.

Der Kurs hat sehr gute und wichtige Werkzeuge vermittelt, um diese Bereiche zu optimieren und zu meistern. Zum einen wurden zum Thema Combat Mindset verschiedene Drills zur Entwicklung und Verschärfung von Aggressivität, Entschlossenheit, Fokus und Mut praktiziert. Zum anderen wurden verschiedene Strategien des Mental Conditioning erläutert, unter anderem Visualisierung, Zielsetzung, positive Selbstgespräche (z. B. negative Gedanken vermeiden), Entspannungs- und Atemübungen. Die Konzentrationsfähigkeit und die Stressbewältigung steigern sich durch regelmäßige Ausübung dieser Techniken in vielen Fällen enorm!

Als Fazit kann man nur sagen, dass die richtige geistige Haltung im Kampf (aber auch in anderen Stresssitutationen im Alltag!) und die dazu nötige mentale Vorbereitung genauso wichtige Aspekte sind, wie das technische und körperliche Training und sollten deshalb nie unterschätzt werden. Wenn ihr Zweifel habt, dann stellt euch vor, dass ihr genau jetzt gegen Mike Tyson in den Ring steigen müsstet und fangt an, eure negativen Gedanken aufzuräumen 😉

Alles in allem ein sehr guter und lehrreicher Kurs, der definitiv empfehlenswert ist!

Giovanni wir freuen uns natürlich sehr auf dein neu erlerntes Wissen, das du in dein Training einfließen lassen wirst. Davon werden sicherlich nicht nur die anderen Instruktoren, sondern besonders auch unsere Schüler profitieren!